Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist Teil unserer DNA

Nachhaltigkeit Greven Natur

Wir bewegen, versorgen und verändern die Welt mit innovativer Ökologistik.

Als Unternehmen tragen wir Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft. Wir reflektieren stetig unser Handeln, denn wir wollen Schritt für Schritt besser und nachhaltiger werden in dem, was wir tun. Unser langfristiges Ziel ist es, das Familienunternehmen wirtschaftlich gesund und klimaneutral an die nächste Generation zu übergeben. Dafür geben wir täglich unser Bestes!

Felix Fiege auf einer Bühne
Wir wollen ein klimaneutrales und wirtschaftlich gesundes Unternehmen an die nächste Generation übergeben. Nachhaltigkeit ist eine zentrale Säule unserer Unternehmensstrategie – und wir denken sie in drei Ebenen: ökologisch, ökonomisch und sozial.
Felix Fiege
Vorstandsvorsitzender der FIEGE Gruppe

Woher wir kommen

Pionier für Ökologistik

Wir nehmen Nachhaltigkeit persönlich. Die Familie Fiege wurde bereits mehrfach für ihre nachhaltige Unternehmensführung ausgezeichnet. Auch in der Zukunft wollen wir mit gutem Beispiel vorangehen und die Logistikbranche verändern.

 

1992

FIEGE erhält den Deutschen Logistik-Preis dank der Umsetzung der FIEGE "Öko-Logistik" im Bauprojekt des Standorts Ibbenbüren.

1996

Heinz Fiege und Dr. Hugo Fiege werden als Ökomanager des Jahres ausgezeichnet (von WWF Deutschland und Capital).

2001

Die Flotte der Tochterfirma TechnoCargo Logistik fährt mit Biodiesel.

2012

FIEGE und Esprit eröffnen den Standort Mönchengladbach mit einem hohen Automatisierungsgrad und führen die Einzelhandelskartons ein, die Verpackungsmaterialien reduzieren.

2017

Das umweltfreundliche Multi-User-Center in Burgwedel wurde laut DGNB als zweitbeste nachhaltige Logistikimmobilie in Deutschland ausgezeichnet. Seitdem sind viele weitere Standorte ebenfalls DGNB-zertifiziert.

2019

Alle Kunden, die sich für den Luft-, See- und Straßentransport von FIEGE entscheiden, haben dank unserer Partnerschaft mit ClimatePartner eine klimaneutrale Transportoption.

2020

Unser nationaler Energieeinkauf ist emissionsfrei.

2022

Durchführung der ersten Wesentlichkeitsanalyse um die Bedürfnisse unserer Stakeholder kennenzulernen.

2023

Veröffentlichung des ersten Sustainability Report – nach GRI Standards.

1992

Logistik-Preis für FIEGE "Öko-Logistik"

1996

Ökomanager des Jahres

2001

TechnoCargo fährt mit Biodiesel

2012

FIEGE und Esprit eröffnen Standort Mönchengladbach

2017

DGNB-Zertifizierungen

2019

Klimaneutrale Transportoption mit ClimatePartner

2020

Emissionsfreier Energieeinkauf in Deutschland

2022

Wesentlichkeitsanalyse

2023

Sustainability Report

Nachhaltige Lösungen

Nachhaltigkeit ist ein zentraler Bestandteil unserer Arbeit. Jeden Tag bringen wir unser Unternehmen, unsere Dienstleistungen und auch Sie auf diesem Weg ein Stück voran.

test red nh
Nachhaltige Immobilienentwicklung

Wir machen Ihre Logistik- und Industrieimmobilien fit für die Zukunft – ob von Grund auf oder durch Modernisierung im Bestand.

Flugzeug wird mit Ware beladen
Waste control

Wertstoffanalyse, Aufbereitung, Vermarktung: Wir holen das Beste aus Ihren Abfällen und Rückständen heraus, damit Kreislaufwirtschaft real wird.

Zug fährt über Schienen
Nachhaltiger Intermodaltransport

Wir bringen Ihre Waren auf schnellstem Wege ans Ziel. Dafür nutzen wir eine ressourcenschonende Kombination verschiedener Verkehrsträger.

Maj-Britt Pohlman und Magnus Trippler
Lean Management

Wir leben Operational Excellence. Durch ein gruppenweites Lean-Netzwerk sorgen wir für effiziente Prozesse und vermeiden Verschwendungen.

team meeting bei Fiege im Büro
Nachhaltige Personalarbeit

Gewinnen, halten, entwickeln. Wir streben langfristige Zusammenarbeiten an und stellen dabei stets den Menschen mit seiner facettenreichen Persönlichkeit und seinen individuellen Fähigkeiten in den Mittelpunkt.

Josef Fiege Stiftung Logo

Josef Fiege Stiftung

Soziales Engagement liegt uns besonders am Herzen. Deshalb haben Heinz und Dr. Hugo Fiege 1998 die nach ihrem Vater benannte Josef Fiege Stiftung ins Leben gerufen. In der Stiftung bündeln wir alle unsere CSR-Aktivitäten und koordinieren regionale Spendenprojekte für Mensch und Natur. Zudem agiert die Stiftung als Beratungsgremium unserer Unternehmensgruppe.

Mehr über die Stiftung erfahren

Wir wagen mehr Nachhaltigkeit.

Podcast-Folge 02:
Grüner wird‘s nicht?! Warum die Logistik per se nachhaltig denkt, aber noch viel mehr machen kann.
Länge: 00:00 min
00:00