Wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region, um Inhalte für Ihren Standort anzuzeigen.
Wir planen für Sie

Real Estate Development

Unsere Leistungen im Bereich Real Estate

Projekt-
entwicklung

Unser komplettes Know-How für Ihre Anforderungen

Wir entwickeln Logistikimmobilien aus einer Hand. Von der Grundstücksakquise über die Schaffung von Planungs- und Baurecht, die Planung von Immobilie und Intralogistik , Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen und Logistik über die Projektsteuerung bis hin zum anschließenden Asset und Facility Management. Unser Marktauftritt als Entwickler, Planer, Logistiker, Betreiber, Mieter und Nutzer von Immobilien verbunden mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung sichern Ihnen hohe bauliche und logistische Standards sowie eine sichere und langfristige Drittverwendungsfähigkeit.

General-
übernahme

Schlüsselfertiges Bauen

Sie haben die Flächen, wir das Know-how. FIEGE Real Estate tritt für Investoren als Generalunternehmer oder auch Generalübernehmer auf. Wir stellen Ihnen unsere Kenntnisse und Erfahrungen im Baugewerbe zur Errichtung einer für den Mieter optimal zugeschnittenen Immobilie zur Verfügung. Wir übernehmen für Sie die Koordination von Planungsleistungen sowie die technische Projektsteuerung von Ausschreibung und Vergabe über die Übergabe an den Mieter / Nutzer bis zur Projektabrechnung. Hierbei kommen Ihnen auch unsere Erfahrungen im Asset- und Facility Management zu Gute.

Planung &
Beratung

Consulting liegt bei uns

Wir bieten Ihnen unsere gesamte immobilienwirtschaftliche, bauliche und logistische Leistungsfähigkeit zur Realisierung Ihres Projektes. Wir beraten Sie dabei vollumfänglich in Ihren Projekten und unterstützen Sie so in Prozessen, die nicht Ihrem Kerngeschäft entsprechen. Wir beraten Sie gerne bei der Erweiterung Ihres Bestandes, dem Auf- oder Ausbau oder auch dem kompletten Neubau Ihrer Logistikimmobilie. Unsere Erfahrung und unsere Experten helfen Ihnen Ihre Prozesse zu optimieren, Leistungen einzukaufen und in einer Ihren Anforderungen adäquat angepassten Immobilie abzubilden. Bei Bedarf sind wir Ihnen auch bei der Grundstücksakquisition und der Investorensuche behilflich.

Aktuelle Bauprojekte

Ibbenbüren

Östlich gelegen der niederländischen Grenze, sowie nahe der Städte Osnabrück und Münster, wächst ein für die Historie von Fiege sehr wichtiger Standort. In dem momentan noch ca. 90.000 Quadratmeter großen Multi User Center, finden viele unserer Kunden ihren Platz. Die Abteilung Fiege Real Estate erweitert den Standort bis Ende 2021 um weitere ca. 30.000 Quadratmeter moderne Hallenfläche. Der Standort in Ibbenbüren ist aufgrund seiner Lage ideal, um die Wirtschaftsregionen im Norden, sowie im Süden bis in das Ruhrgebiet zu versorgen. Nach Fertigstellung zählt der Standort Ibbenbüren mit ca. 120.000 Quadratmetern Logistikfläche zu einem der fünf größten Standorte von Fiege.

Zülpich

Auf einem rd. 10 Hektar großen Grundstück im Industriegebiet Römerallee in Zülpich, westlich gelegen von den Großstädten Köln und Bonn, wird Fiege ein neues Multi-User-Center mit ca. 50.000 Quadratmetern Logistikfläche und rund 2.000 Quadratmeter Büro- und Sozialfläche errichten. Die Region Kölner Bucht als regionales Ballungszentrum mit überdurchschnittlichem Wachstumspotenzial verfügt über eine hohe logistische Attraktivität. Das Bauvorhaben für das Multi-User-Center startete im August 2020 und wird im Sommer 2021 fertiggestellt. Die zu 100 % drittverwendungsfähige Immobilie unterteilt sich in 5 Units, teilweise ertüchtigt für die Lagerung von Gefahrstoffen und zwei vorgesetzte dreigeschossige Bürokörper. Größter Kunde am Standort wird Dräger, ein international führendes Unternehmen im Bereich Medizin- und Sicherheitstechnik. Der Logistikneubau soll eine DGNB-Zertifizierung erhalten und verfügt über hocheffiziente LED-Beleuchtung, Photovoltaik, Ladeinfrastruktur für Elektromobilität und eine übergreifende Gebäudeleittechnik.

Peine

In der Region Hannover entsteht ein neues drittverwendungsfähiges Logistikzentrum. Auf rund 65.000 Quadratmetern Grundstücksfläche im Industriegebiet Ost errichtet Fiege in der Stadt Peine einen Multi-User-Standort mit rund 30.000 Quadratmetern Hallenfläche. Durch die gute Erreichbarkeit der Seehäfen Bremerhaven, Hamburg und Wilhelmshaven, sowie die zentrale Lage am Schnittpunkt nationaler und internationaler Verkehrsachsen, ist die Region Hannover ein attraktiver Logistikstandort. Der Bauantrag wurde gestellt und der Start der Bauphase ist für Februar 2021 geplant. Fertiggestellt werden soll der Multi-Tenant-Standort Ende 2021. Die Immobilie unterteilt sich in 3 Hallenabschnitte ergänzt um ein vorgesetztes dreigeschossiges Bürogebäude. Das neue Logistikzentrum soll von der Gesellschaft für nachhaltiges Bauen e.V. zertifiziert werden und verfügt neben LED-Beleuchtung auch über Infrastruktur für Elektromobilität.

Visualisierung Standort FIEGE Peine

Gengenbach

Im baden-württembergischen Gengenbach hat Fiege im Sommer 2020 mit den Bauarbeiten für ein neues Multi-User-Center begonnen. Nahe der deutsch-französischen Grenze und zwischen Straßburg, Freiburg und Stuttgart gelegen, entsteht auf einem 73.000 Quadratmeter großen Grundstück im Kinzigpark eine Logistikanlage mit rund 40.000 Quadratmetern Hallenfläche, die sich in vier Hallenabschnitte unterteilt. Ergänzt wird die Anlage durch einen vorgesetzten dreigeschossigen Bürokörper. Fiege wird in dem Logistikzentrum unter anderem für einen großen Reifenhersteller tätig werden. Die Logistikimmobilie wird im Sommer 2021 in Betrieb genommen. Der Neubau soll eine DGNB-Zertifizierung erhalten und verfügt neben der übergeordneten Gebäudeleittechnik zur optimalen gewerkeübergreifenden Betriebsführung auch über LED-Beleuchtung, Photovoltaik und Elektromobilität.