LogiPharma: Fiege-Team präsentiert sich auf Pharma-Konferenz in Montreux

Fiege-LogiPharma

Montreux. Bald ist es wieder soweit: Die LogiPharma im schweizerischen Montreux, die in diesem Jahr zum 18. Mal stattfinden wird, ist die bedeutendste Supply-Chain-Veranstaltung der Branche. Vom 10. bis 12. April treffen sich über 800 Experten der Pharma-Industrie aus den Bereichen Pharma Supply Chain, Logistik, Distribution, Planung, IT und Sourcing, um mit inspirierenden Keynotes und interaktiven Arbeitsgruppen die Zukunft ihrer Branche zu gestalten.

Gesunder Zwischenstopp an der Fiege-Smoothiebar

Schon zum vierten Mal wird auch die Fiege Healthcare Logistics mit einem internationalen Experten-Team vertreten sein. Auch in diesem Jahr wird auf der Veranstaltung die Smoothiebar von Fiege gestellt. Das anwesende Team des Logistikdienstleisters freut sich darauf, dass es dadurch wieder die Möglichkeit erhält, bei einem fruchtigen Drink mit den Besuchern über aktuelle Themen und Projekte zu sprechen. Zur Auswahl stehen der beliebte Fiege-Smoothie sowie zwei weitere tagesaktuelle Smoothies, die frisch zubereitet werden.

Besuchen Sie uns auf der LogiPharma: Fiege-Smoothiebar, 10. bis 12. April 2018, Montreux Music & Convention Centre

Über die
FIEGE Gruppe

Die Fiege Gruppe mit Stammsitz in Greven, Westfalen, zählt zu den führenden Logistikanbietern in Europa. Ihre Kompetenz besteht insbesondere in der Entwicklung und Realisierung integrierter, ganzheitlicher Logistiksysteme. Sie gilt als Pionier der Kontraktlogistik. Die Gruppe erwirtschaftete 2017 mit über 12.900 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von 1,55 Milliarden Euro. 185 Standorte und Kooperationen in 15 Ländern bilden ein engmaschiges logistisches Netzwerk. 2,9 Millionen Quadratmeter Lager- und Logistikflächen sprechen für die Leistungsfähigkeit des Unternehmens.