Erstes Fulfillment-Center für Zalando Lounge im polnischen Olsztynek eröffnet

15 Millionen Zalando Lounge-Mitglieder aus 13 europäischen Ländern werden aus dem Standort im Nordosten Polens beliefert

Olsztynek, 21. Oktober 2019. Zalando hat für seinen Shoppingclub Zalando Lounge das erste internationale Fulfillment-Center in Olsztynek, Polen, eröffnet. Auf 130.000 Quadratmetern Logistikfläche wird Fiege als Logistikpartner den wachsenden Kundenstamm der Zalando Lounge bedienen, die derzeit mehr als 15 Millionen Mitglieder in 13 europäischen Märkten hat. An dem Standort im Nordosten Polens sind schon jetzt 500 Arbeitsplätze entstanden, langfristig wird ein Personalaufbau auf mehr als 1000 Mitarbeiter erwartet.

Im Juli 2018 feierte der Standort sein Richtfest, während Anfang März 2019 der erste Betrieb aufgenommen wurde. Das Fulfillment-Center Olsztynek ist mit zwei fünfgeschossigen, hohen Picking-Türmen ausgestattet, in denen mehrere Millionen Artikel gelagert werden können. Neben den installierten Automatisierungstechnologien, wie z.B. Sortierern, die Einzelartikel zu Bestellungen zusammenstellen, wird Europas größter Outbound-Sorter – genannt „Optimus“ – die Bestellungen an den jeweiligen Lieferort leiten. Das Sortiment Home & Living bekommt einen eigenen Bereich, um die Lieferung noch effizienter abzuwickeln.

Martin Rost, Senior Vice President Office (Zalando Lounge and Outlets), sagt: „Unser Shopping-Club wächst in Polen und ganz Europa stetig, wir müssen also unsere Logistikprozesse kontinuierlich optimieren. Mit Fiege als operativem Partner an unserem neuen Standort für Zalando Lounge, sind wir zuversichtlich, unser Angebot um neue Marken und Artikel, wie z. B. Wohnaccessoires und Heimtextilien, weiter ausbauen zu können.”

Piotr Kohmann, CEO von Fiege Poland, ergänzt: „Wir betreiben bereits erfolgreich das Fulfillment-Center in Gardno bei Stettin für Zalando, die Erfahrung hieraus konnten wir für das neue Center für Zalando Lounge mit einbringen. Wir sind sehr stolz darauf, dass wir dank einer gut geplanten und durchgeführten Implementierung sowie unserer Flexibilität in der Lage sind, die erste Ware bereits zu verarbeiten. Doch das ist erst der Anfang: Wir werden hier gemeinsam mit unserem Partner Zalando Lounge ein gutes Arbeitsumfeld schaffen und unsere Mitarbeiterzahl kontinuierlich erhöhen. Wir sind davon überzeugt, dass wir durch unsere gute Arbeit hier in Olsztynek die Kunden der Zalando Lounge in ganz Europa zufriedenstellen werden.”

Zalando hatte sich für Olsztynek als neuem Logistikstandort aufgrund des Rekrutierungspotenzials der Region, der geografischen Lage und Infrastruktur mit direkter Anbindung an die Autobahnen S51 und S7 sowie einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit der Stadt Olsztyn entschieden. Der neu eröffnete Standort wird damit ein Teil des Zalando-Logistiknetzwerks von bald fünfzehn Fulfillment-Centern in sechs Ländern. Zalando eröffnete 2018 den Logistikstandort in Stettin. Ein Standort in der Nähe von Lodz ist geplant, der den Betrieb im Jahr 2020 aufnehmen soll.

Mit 15 Millionen Mitgliedern in 13 europäischen Märkten ist Zalando Lounge einer der erfolgreichsten Shopping-Clubs Europas. Zalando Lounge bietet exklusiven Zugang zu 2.500 Marken mit Rabatten bis zu 75 Prozent. Es ergänzt den Zalando Fashion Store mit speziellen Verkaufsaktionen für einen bestimmten Zeitraum.

Über die
FIEGE Gruppe

Die Fiege Gruppe mit Stammsitz in Greven, Westfalen, zählt zu den führenden Logistikanbietern in Europa. Ihre Kompetenz besteht insbesondere in der Entwicklung und Realisierung integrierter, ganzheitlicher Logistiksysteme. Sie gilt als Pionier der Kontraktlogistik. Die Gruppe erwirtschaftete 2018 mit über 15.000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von 1,6 Milliarden Euro. Mehr als 150 Standorte und Kooperationen in 15 Ländern bilden ein engmaschiges logistisches Netzwerk. 3 Millionen Quadratmeter Lager- und Logistikflächen sprechen für die Leistungsfähigkeit des Unternehmens.