Tatjana Golbik von der IHK Nord Westfalen für sehr guten Ausbildungsabschluss bei Fiege geehrt

Nach der Lehre nun im Bereich Accounting in Reckenfeld tätig

Tatjana Golbik hat ihre Lehre zur Kauffrau für Büromanagement bei Fiege Logistik mit der Note sehr gut und damit als eine der Besten der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen bestanden. Am 30. August bekam Golbik bei der Bestenehrung der IHK Nord Westfalen in den Räumlichkeiten der Firma NaturaGart in Ibbenbüren eine Urkunde überreicht. Tatjana Golbik hatte im August 2014 ihre Lehre bei Fiege mit dem Schwerpunkt Accounting/ Personaladministration gestartet und ihre Prüfungen bereits im Juni 2016 abgelegt – und damit die Lehre um ein Jahr verkürzt. Bei Fiege wird Tatjana Golbik nach ihrer Ausbildung übernommen und nun vor allem in der Hauptbuchhaltung in Reckenfeld im Bereich Accounting eingesetzt und für Schweizer Intercompany-Angelegenheiten  zuständig sein.

About the
FIEGE Group

The Fiege Group, headquartered in Greven/Germany, is one of Europe’s leading logistics providers. Its competence lies particularly in the development and realisation of integrated supply chain systems, and it is considered a pioneer of contract logistics. In 2016, the Group generated a turnover of Euro 1.45 billion world-wide with a workforce of 12,338. 178 locations and co-operations based in 15 countries form a dense supply-chain network. 2.8 million square metres of warehouse and logistics space vouch for the company’s efficiency.