Wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region, um Inhalte für Ihren Standort anzuzeigen.

LogiPharma: Healthcare-Messe für Fiege ein voller Erfolg

Montreux, April 2017. Fiege Healthcare Logistik hat an der Messe LogiPharma im schweizerischen Montreux teilgenommen. Bei der LogiPharma trifft sich die Healthcare-Industrie zu einem Austausch, die Messe trägt selbst den Namen „Global Pharma Supply Chain Conference“. Tatsächlich sind an den drei Messetagen viele wichtige Vertreter der Pharmaunternehmen vor Ort gewesen.  „Die Messe war für Fiege ein voller Erfolg, wir konnten alte Kontakte pflegen und neue Kontakte knüpfen. So bleiben wir im Pharma-Bereich immer auf dem neusten Stand“, sagt Carina Haverstreng, Leiterin des Pharma und MedTech Bereichs bei Fiege HealthCare.

Ein internationales Team hatte den Fiege-Stand betreut und mit einer Smoothiebar und viele interessierte Besucher angezogen. „Bei einem ‚FIEGE-Spezial‘-Smoothie haben wir viele Gespräche zu aktuellen oder anstehenden Projekten geführt“,  sagt Carina Haverstreng. Fiege hat zum dritten Mal an der LogiPharma teilgenommen, 2018 wird das Healthcare-Team wieder vor Ort sein – erneut mit der beliebten Smoothiebar.

Über FIEGE

Die FIEGE Gruppe mit ihrem Stammsitz im westfälischen Greven zählt zu den innovativsten Logistikanbietern in Europa. Mit über 23.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 133 Standorten in 16 Ländern ist FIEGE international tätig – von den Kernmärkten in Europa bis nach Asien. FIEGE ist ein Familienunternehmen in der fünften Generation und gilt als Pionier der Kontraktlogistik. Den Kern der Geschäftsaktivitäten bilden modulare Lösungen in den Bereichen Logistik, Digital Services, Real Estate und Ventures. 2021 erwirtschaftete die FIEGE Gruppe einen Umsatz von 1,8 Milliarden Euro und verfügt über mehr als vier Millionen Quadratmeter Logistikfläche.